Forschungsprojekte

Initiator Dschihadismus im Internet. Projektleitung: Dr. Christoph Günther; Projektmitarbeiterinnen: Dr. Bernd Zywietz, Simone  Pfeifer, M.A..Projektfinanzierung: BMBF (Laufzeit 2017–2022)

Projektleitung Un/Doing Albinismus. Rekodierungen einer verkörperten Differenz in historisch variablen Rahmungen Teilprojekt im Rahmen der DFG Forschergruppe 1939 "Un/doing Differences. Praktiken der Humandifferenzierung" an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.  Projektmitarbeiter: Susanne Kathrin Hoff und Christopher Hohl. Projektfinanzierung: DFG (Laufzeit: 2013–2019)

Projektleitung Die Aushandlung von Kultur durch Video-Spielfilme und Bongo Fleva-Musik in Tansania. MitarbeiterInnen.: Dr. Uta Reuster-Jahn, Gabriel Hacke, M.A., Claudia Boehme, M.A. Finanzierung: DFG. (Laufzeit: 1/2009–4/2011)

Projektleitung „Weiße Rollen“ im schwarzafrikanischen Film. Zur interkulturellen Aushandlung von Identitätsentwürfen. Projektbearbeiterin: Cassis Kilian, M.A.; in Kooperation mit Dr. Marie-Hélène Gutberlet, Frankfurt a.M.. Gefördert mit Mitteln des Forschungsfonds der Universität Mainz und des Zentrums für Interkulturelle Studien (ZIS) an der Universität Mainz. (Laufzeit: 1/2007–2/2009)

Projektleitung (gemeinsam mit U. Reuster-Jahn u. W. Bender) Populäre Kultur an der Schnittstelle des Globalen und Lokalen. Musik-, Bild- und Textproduktion in Ostafrika. Gefördert mit Mitteln des Forschungsfonds der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. (Laufzeit: 2006)

Mitarbeit im Teilprojekt C4 "Lokale Medienpraxen und -diskurse III: Nigerianische Videofilmproduktion und Agency" des Forschungskollegs 427 "Medien und kulturelle Kommunikation" an der Universität zu Köln. (Laufzeit: 1/2005–9/2005)

Mitarbeit im Teilprojekt C4 "Lokale Medienpraxen und -diskurse II: Kassettenkultur und Horrorfilme in Nigeria" des Forschungskollegs 427 "Medien und kulturelle Kommunikation" an der Universität zu Köln. (Laufzeit: 1/2003–12/2004)

Mitarbeit im Teilprojekt A6 "Gemeinschaftsbildende Faktoren in Siedlungsneugründungen am Tschadsee" des Sonderforschungsbereichs 268 "Westafrikanische Savanne" an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main. (Laufzeit: 1/1997–12/2002)

Mitarbeit im Teilprojekt A3 "Interkulturelle Beziehungsnetze im östlichen Borno" des Sonderforschungsbereiches 268 "Westafrikanische Savanne" an der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt/Main. (Laufzeit: 8/1996–12/1996)

Forschung über Geistbesessenheit und Fremdenbilder in Kano, Nigeria im Rahmen eines selbstorganisierten studentischen Forschungsprojektes. (Laufzeit: 1992–1994)