Online-Bildarchiv: Afrikanische Unabhängigkeitsfeiern

Hier geht's zur Suche

Das Online-Bildarchiv „Afrikanische Unabhängigkeitsfeiern“ beinhaltet über 28.000 Bilddateien (Fotografien, Zeitungsartikel, Dokumente und Objekte) aus zwölf afrikanischen Ländern: Benin, Burkina Faso, Côte d’Ivoire, Gabun, Kamerun, der Demokratischen Republik Kongo, Madagaskar, Mali, Namibia, Nigeria und Tansania. Das vielseitige Material, das im Rahmen der Forschungsprojekte „Erinnerungspolitik und Nationalfeiern in Afrika" (2009-2013) und „Die Aufführung von Nation und der Umgang mit subnationalen Differenzen in afrikanischen Nationalfeiern“ (2013-2019) fotografiert und gesammelt wurde, bietet einzigartige Einblicke in nationale Erinnerungskulturen und politische Feiern in Afrika. Mehr Informationen zum Hintergrund des Entstehungskontexts des Archivs finden Sie hier…

Einen Überblick über das Material zu den einzelnen Ländern bieten die Listen im Materialverzeichnis. Das Material der Datenbank „Afrikanische Unabhängigkeitsfeiern“ umfasst folgende Kategorien:

  1. Fotos: Das Online-Archiv umfasst mehr als 23.000 Fotos von unterschiedlichen Veranstaltungen des Festtagsprogramms (bspw. Paraden und Fackelzüge) und weiteren Veranstaltungen, die im Zeichen der Feiern veranstaltet wurden (bspw. Theateraufführungen, Konzerte oder Konferenzen). Dokumentiert sind z.T. auch andere öffentliche Veranstaltungen und Zeremonien wie Wahlkampfveranstaltungen oder weitere Feiertage.
  2. Zeitungen: Im Online-Archiv sind Fotos von über 3.500 Zeitungsartikeln zu finden, die von diversen Tageszeitungen abfotografiert wurden. Außerdem sind in dieser Kategorie Listen abrufbar, die einen Überblick über die insgesamt ca. 7.000 Zeitungsartikeln geben, die im Zeitungsarchiv „Afrikanische Unabhängigkeitsfeiern“ am IfEAs aufbewahrt werden und Artikel aus über 150 lokalen afrikanischen Tageszeitungen (überwiegend Englisch und Französisch, aber auch Afrikaans, Deutsch, Malagasy und Swahili) umfassen.
  3. Dokumente: Im Online-Archiv sind Fotos von ca. 1000 Dokumenten, darunter Poster, Flyer, Buchseiten, Protokolle und Broschüren sowie historische Aufnahmen vergangener Nationalfeiern.
  4. Objekte: Das Online-Archiv enthält Fotos der ca. 150 Objekte (Paraphernalia mit Jubiläums-Logos und Merchandise-Artikel), die in der Ethnographischen Studiensammlung aufbewahrt werden.

 

 

Burkina Faso@50 C. Lentz, 2010